Schöne Sommerpflanzen für jeden Balkon – egal ob Sonne oder Schatten

Pflanzen für den Balkongarten, ob Sonne oder Schatten
Was sind die richten Pflanzen für den Balkongarten? Ob pralle Sonne oder eher schattig, diese Pflanzenschönheiten gedeihen im kleinen grünen Reich. Bei schön sonniger Lage sind mediterrane Pflanzen wie diese Zitrone ideal. Überwintert wird sie im Haus.

Was kann schöner sein, als den Morgen zwischen herrlichem Grün, bunten Blüten und mit einer Tasse Kaffee in der Hand auf dem Balkon zu beginnen? Für den Sommer gibt es die passenden Pflanzen für jeden Balkon, schattenreich oder mit ganz viel Sonne. Dies sind hübsche Gewächse für Ihre Wohlfühl-Oase.

Schatten und Sonne – Das sind die richtigen Sommer-Pflanzen für Ihren Balkon

Nicht jeder Balkon bekommt gleich viel wohltuende Sonnenstrahlen ab, das hängt ganz von der Ausrichtung ab. Mit ein wenig Wissen lassen sich jedoch Nord- und Südbalkon gleichermaßen mit hübschem Grün verschönern. Schließlich benötigt auch nicht jede Blüte oder Pflanze die gleiche Menge an Licht und Wärme. Hier erhalten Sie eine Übersicht über die geeignetsten Pflanzen für Ihr Heim. Online-Händler wie Schlüter bieten eine große Auswahl unterschiedlicher Sommerblumen und nützlicher Pflanzen an, die Sie ganz einfach online bestellen können.

Die Sonnenanbeter: Clematis, Oleander & Co.

Blumen in sonnigen Ecken wollen regelmäßig und ausreichend gegossen werden. Die richtige Bewässerung ist bei großer Hitze essentiell. Daher sollten Sie sich gut überlegen, wie weit Sie Ihren Balkon bepflanzen wollen. Idealerweise nehmen Sie sich morgens oder in den kühleren Abendstunden Zeit zum Gießen. Auch automatische Bewässerungssysteme können dabei helfen, den Blumen und Pflanzen ausreichend Wasser zur Verfügung zu stellen. Gleichzeitig ist auch die Wahl der Blumenkästen wichtig: Behälter aus Kunststoff sind wasserundurchlässig. Diese sind daher besser für Balkone mit vielen Sonnenstunden geeignet, da weniger Wasser verloren geht. Zwar gibt es einige Pflanzen, die große Trockenheit vertragen, wie etwa Sukkulenten, aber auch viele Blumenarten gedeihen gut mit etwas mehr Licht und Wärme. Daher empfehlen wir Ihnen unter anderem diese hübschen Exemplare:

  • Wandelröschen
  • Oleander
  • Kapkörbchen
  • Gelber Husarenkopf
  • Clematis
  • Drillingsblumen
  • Hängepetunien

Pflanzen für den Balkongarten, ob Sonne oder Schatten

Wer nicht nur den Balkon schmücken, sondern ihn auch praktisch gestalten möchte, hat noch weitere Optionen offen. Auch Zitronen- und Orangenbäumchen gedeihen unter großer Sonneneinstrahlung gut und werfen erfrischende Früchte ab. Ebenso wie die Erdbeere, die sich hervorragend auf einem Balkon anpflanzen lässt. Auch kulinarische Genießer und Fans gesunder Ernährung kommen definitiv auf den Geschmack. Kräuter wie Rosmarin, Thymian oder Salbei sind tolle Balkonbewohner. Sie stört die Hitze kaum.

Ein herrliches Leben im Schatten: Fuchsien, Hortensien und Elfenspiegel

Wer keinen sonnigen Balkon besitzt, muss nicht verzweifeln. Etliche Gewächse benötigen wenig Sonnenlicht oder reagieren sogar empfindlich darauf. Daher sind sie optimal für die Verschönerung eines schattigen Balkons geeignet. Außerdem benötigen diese Sorten oftmals weniger Wasser, als Pflanzen auf einem Südbalkon. Für Ihr schattiges Plätzchen eignen sich daher:

  • Schneeflockenblumen
  • Blaue Lobelie
  • Grüne Buchsbäumchen
  • Fuchsien
  • Sonnig-gelbe Pantoffelblumen
  • Elfenspiegel für den Halbschatten
  • Begonien
  • Efeu
  • Primeln

Mit diesen Pflanzen lässt sich jeder Balkon hübsch und grün gestalten. Probieren Sie es gleich aus und gestalten Sie eine persönliche Ruhe-Oase!

Text: Anna Bendel

P.S. Garten Schlüter ist hier als gutes Beispiel für einen Pflanzenversand aufgeführt, da ich hier zufällig mal auf der Suche nach einer bei der Chelsea Flower Show angesagten Staude landete. Nebenbei ist das Familienunternehmen Testsieger in der Kategorie „Pflanzenversender“ bei der Stiftung Warentest, viele Pflanzen werden noch selbst gezüchtet und die Preise können sich auch sehen lassen.

Bild 1: ©istock.com/Adrian Assalve
Bild 2: ©istock.com/brebca

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.