Raus aus dem Garten, rauf auf das Samt Sofa

Samt Sofa sofa4you
Was gibt es schöneres, als sich nach getaner Gartenarbeit auf eine gemütliche Couch zu lümmeln? Samt ist als Material wieder voll im Trend. Foto: Pixabay.com

Samt ist wieder voll im Trend! Samt ist ein weicher Stoff und hat eine besonders moderne und hochwertige Optik. Und: Die Sofas sind bezahlbar. Mit einem Samt Sofa können interessierte Käufer das Interieur im Wohnzimmer aufwerten. Das Sofa mit dem weichen Stoff fällt sofort ins Auge. Früher waren Velours und Samt ein Zeichen von Wohlstand und Reichtum. Durch das moderne und klassische Aussehen sind die Sofas aus Samt auch heute noch beliebt. Hervorzuheben ist nicht nur die hochwertige und moderne Optik, sondern auch der Komfort. Eine Samt Couch passt zu verschiedenen Einrichtungsstilen und kann mit unterschiedlichen Möbelstücken und Wohnaccessoires kombiniert werden. Es gibt die Sofas als Eck-Couch oder als Drei-Sitzer.

Worauf sollte man achten?

Ein Sofa ist im Wohnzimmer meistens das größte Möbelstück. Haus- oder Wohnungsbesitzer müssen sich für einen geeigneten Platz entscheiden. Die Couch sollte vor Sonnenstrahlen geschützt werden, damit die schönen Farben nicht verblassen. Zudem wird Staub nicht so schnell sichtbar. Neben einer Eck-Couch oder einem Drei-Sitzer können sich interessierte Käufer auch für eine Maßanfertigung entscheiden.

Einrichtung

Ein Vorteil von Samt Sofas ist, dass die Möbelstücke mit verschiedenen Wohnaccessoires kombiniert werden können. Die Sofas sind in unterschiedlichen Farben erhältlich. So kann der Fokus auf einen bestimmten Bereich im Wohnzimmer gelegt werden. Eine Samt Couch passt zu einem industriellen Look oder zu einem skandinavischen Einrichtungsstil. Bei der Wahl der Form sollten die anderen Möbelstücke berücksichtigt werden.

Material des Sofas

Samt ist nicht nur weich, sondern auch äußerst robust. Nach einem langen Tag auf der Arbeit kann man sich auf einem Samt Sofa optimal entspannen. Samt ist robust und bleibt auch bei einer regelmäßigen Nutzung in Form. Durch passende Pflegemaßnahmen können potenzielle Verschleißerscheinungen beseitigt werden (mehr unter Pflege und Reinigung). Durch die dichte Stoffstruktur ist Samt so robust und kann lange seine Form halten.

Welche Vorteile hat der Stoff?

Samt hat eine lange Haltbarkeit und der Stoff wird sich auch bei regelmäßiger Nutzung nicht verfärben. Das Sofa sollte jedoch nicht direkt in die Sonne gestellt werden. Helle Farbvarianten werden sich nicht so leicht in der Sonne verfärben. An den meisten Sitzmöbeln bilden sich mit der Zeit kleine Fusseln oder Knötchen („Pilling“). Samt bleibt auch bei regelmäßiger Nutzung in Form und es bilden sich keine Fusseln auf der Couchgarnitur.

Pflege und Reinigung

Samt ist besonders fein und weich. Viele vermuten, dass die Pflege eines Samt Sofas aufwendig ist. Bei der Pflege sind einige Punkte, die unbedingt beachtet werden müssen. Damit das Sofa lange seine schöne Optik erhält, sollte es an einem Ort im Wohnzimmer platziert werden, an dem es vor der Sonneneinstrahlung geschützt ist. Dadurch bleiben die Farben kräftig und klar. Mit einem speziellen Staubsauger können Fusseln oder Krümel von der Couch entfernt werden. Hier sollte darauf geachtet werden, dass kein leistungsstarker Industriestaubsauger benutzt wird. Für Flecken kann ein mildes Textilreinigungsmittel benutzt werden. Der Textilreiniger sollte nicht aggressiv sein, damit die Farben und die Stoffstruktur nicht beschädigt werden. Bei den Herstellern und Händlern erhält man wichtige Tipps für die passende Pflege des Sofas.

Kaufkriterien

Neben der passenden Größe und der Form sollten sich potenzielle Käufer über die Höhe, Tiefe, Sitzfläche und Farbe Gedanken machen. Form und Größe beeinflussen die Wirkung im Wohnzimmer. Die Höhe, Tiefe und die Art der Sitzfläche wirken sich auf die Bequemlichkeit und den Komfort aus. Samt Sofas sind besonders weich und laden zum Entspannen und Relaxen ein. Jeder hat unterschiedliche Vorstellung von einem perfekten Samt Sofa. Die Farbe sollte zu den anderen Möbeln und zum Stil passen. Dunkle Farben eignen sich für kleine Wohnzimmer. Durch die dunklen Farbvarianten wirkt der Raum viel größer und wohnlicher.

Print Friendly, PDF & Email
Please follow and like us:
onpost_follow 0
fb-share-icon1
Tweet1
Pinterest2
Share20

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.